Hinschauen lohnt sich

Sieht man sich auf den Straßen mal wirklich um, dann wäre jeder erstaunt, wie spannend es da draußen eigentlich zugeht. Menschen unterschiedlichsten Alters, Geschlechts und Herkunft gehen ihren Beschäftigungen nach und kaum einer nimmt wirklich Notiz davon.

Als ich heute Morgen auf dem Fahrrad saß, da ist mir das ganze Spektakel zufälligerweise mal wirklich aufgefallen. Täglich die gleichen Nachbarn, die schwatzend mit ihren Hunden auf dem Gehweg stehen und sich über die neusten Ereignisse und Probleme austauschen. Mütter und Väter gehen neben ihren Kindern auf dem Weg zur Schule oder Kindergarten, oft mit mahnenden Worten, weil es bereits nach dem Aufstehen schon Diskussionen über die Wahl der Klamotten oder des Pausenbrotes gab.

Den meisten ist die Müdigkeit ins Gesicht geschrieben, genau wie mir, und trotzdem frage ich mich, was sie wohl heute noch Spannendes erleben werden. Welchen Herausforderungen müssen sie sich stellen und gibt es Erfolgserlebnisse privater oder beruflicher Natur!?

Keiner weiß es um acht Uhr morgens und ich habe auch schon wieder meine nervig lange To-Do-Liste für heute im Kopf.

Aber mal ehrlich… Den Blick in Ruhe auf die Vielfalt an Persönlichkeiten zu richten, und immer wieder auch die bekannten Gesichter in meiner Straße zu sehen, hat schon was Tröstliches. 
Es gibt mir irgendwie ein Gefühl von Sicherheit und Stabilität!

Ich mag die vielen spannenden Leute und lasse gerne meine Phantasie spielen… Wie sie wohl alle leben und was sie heute „erleben“? Schönes Wortspiel, das mich zum Lächeln bringt und nur möglich, wenn man die Augen öffnet und ganz genau hinschaut.
Vielleicht blickt ja auch der Eine oder Andere zurück und macht sich die gleichen Gedanken über mich… Wer weiß das schon!?

Nicole Neuhaus, Psychologische Beratung & Coaching in Neuss

Endlich Durchatmen

Endlich durchatmen Ich erwische mich oft dabei, wie ich in den unterschiedlichsten Situationen unbewusst die Luft anhalte. Das beginnt schon morgens vor dem Spiegel im

Weiterlesen »

Die Tiere am Himmel

tiere am himmel Als Kind habe ich mich stundenlang ins Gras gelegt und in den vorbeiziehenden Wolken die verschiedensten Tiere gesehen. Ich war gedanklich weit

Weiterlesen »